Mandanten begeistern und Mitarbeiter motivieren: Böker & Paul AG ist zertifizierter QualitätsBetrieb der Stufe I der „ServiceQualität Deutschland“

Bei der Auszeichnung der QualitätsBetriebe der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ am 16. Oktober 2014 im Rittersaal des Hotels Schloss Montabaur wurde der Böker & Paul AG von dem rheinland-pfälzischen Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser als QualitätsBetrieb der Stufe I ausgezeichnet.

Gefördert vom Wirtschaftsministerium und angesiedelt bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH hat die „ServiceQualität Deutschland in Rheinland-Pfalz“ das Ziel, bei Dienstleistern im Land den Service aus Mandanten-Perspektive systematisch zu verbessern. Die Böker & Paul AG gehört nun zu den inzwischen 622 Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich durch ihre Zertifizierung mit der „ServiceQualität Deutschland“ für ein konsequentes Qualitätsmanagement entschieden haben. Zu den Aufgaben der Vorstände Andreas Böker und Thomas Paul und den QualitätsCoaches gehört es, Verbesserungsprozesse anzustoßen, die Mitarbeiter darin einzubinden und deren Dienstleistungsorientierung kontinuierlich zu fördern. Die Verinnerlichung des Servicegedankens begeistert dabei nicht nur die Mandaten, sondern motiviert auch die Mitarbeiter.

SQ

Der Böker & Paul AG wurde im Rittersaal des Hotels Schloss Montabaur am 16.10.2014 als QualitätsBetrieb Stufe I der „ServiceQualität Deutschland“ ausgezeichnet.
Die Urkunde überreichte der rheinland-pfälzische Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser.
(Foto: Pressebild Juraschek)