„Kultur und Investment in der Altstadt: bfu Impact Investment Forum“ am 26.11.2015

Gerne wagen wir den Blick über den Tellerrand hinaus. Startups sind der Nachwuchs für die Mittelständler von Morgen. In dieser Frühphase brauchen sie jedoch häufig die Pflege eines erfahrenen Gärtners. Der Gärtner, oftmals ein erfahrener Unternehmer mit entsprechendem Netzwerk kann eine große Unterstützung sein. Junge Unternehmer haben wichtige Entscheidungen zu treffen, zu denen sie bisher kaum Erfahrungen haben. Zudem gilt es, sich einen strategisch wichtigen Standort zu bezahlbaren Preisen zu sichern und ein gutes Netzwerk aufzubauen. Oftmals wird zudem zusätzlicher finanzieller Spielraum benötigt, damit das Pflänzchen nicht im Keim erstickt.

Die dem Hause Böker & Paul nahestehende bfu AG sowie die Görlitz-Stiftung in Koblenz haben sich für zukunftsfähiges Wirtschaften ausgerichtet. Die Förderung und Finanzierung von Startups insbesondere im Bereich ökologisch nachhaltiger Branchen liegt Vorstand Martin Görlitz am Herzen.

Als PDF-Datei herunterladen